Office 365 - Die Vorteile von Microsoft OneDrive Business

von Marten Burow

Office 365 und Microsoft OneDrive Business

Cloudspeicher gibt es viele. Die meisten synchronisieren vor allem Ordner Ihres Computers mit den Cloud Services der Anbieter.

Doch allein darauf lassen sich nicht alle Produkte beschränken. So bieten Google und Microsoft z.B. die Bearbeitung der in der Cloud gespeicherten Office Dokumente Online. Microsoft hat dabei unserer Meinung nach einiges zu bieten, von dem man gar nicht wusste, dass man es braucht.

Gemeinsames Arbeiten

Natürlich können Sie jede Datei auch ohne Cloud irgendwie gemeinsam bearbeiten.

Doch mit Office 365 und OneDrive wird das ganze auf die Spitze getrieben. Arbeiten Sie gleichzeitig in der gleichen Datei, schauen Sie dem Arbeitskollegen dabei live beim Tippen im Dokument zu - von überall auf der Welt.

Auch ist es möglich, z.B. als Autor einer Datei nur das Bearbeiten bestimmter Teile zu genehmigen, oder die Bearbeitungen anderer Nutzer individuell zu übernehmen oder zu verwerfen.

Entwerfen Sie z.B. einen Artikel als Autor gemeinsam mit einem Grafiker. Während Sie den Text ins Layout eingeben, tauscht der Grafiker die Bilder aus oder versetzt sie.

Während Sie die Einnahmen in der Exceltabelle eintragen, trägt Ihr Mitarbeiter die Ausgaben ein.

Geben Sie Dateien und Ordner in OneDrive für andere Benutzer und Gruppen frei und ersetzen Sie so Ihren Fileserver und Ihr Office zugleich.

Schon manche Kleinunternehmen benötigen dank OneDrive keinen eigenen Server mehr.

Sicherheit

Was passiert, wenn ein Virus Ihr System befällt? Vielleicht verschlüsselt er den PC. Vielleicht sogar das Backup. Und mit Pech sogar den Cloud Storage.

Dann ist alles an Daten weg, was Sie mit Ihrem PC erreichen können.

Nicht so mit Microsoft OneDrive. Stellen Sie durch Viren gelöschte Dateien einfach wieder her oder nutzen Sie OneDrive einfach als zusätzliches virengeschütztes Backup für lokale Daten.

Zurück